Schamlippen verkleinern

Ich möchte mir die Schamlippen verkleinern lassen, mit welchen Kosten muss ich rechnen?

Die Kosten beim Schamlippen verkleinern liegen zwischen 800 Euro und die Obergrenze etwa bei 3900 Euro. Die gesetzlichen Krankenkassen verstehen sich nicht als für die individuelle Schönheit des einzelnen zuständig. Sie bezahlen Operationskosten nur dann, wenn eine medizinische Notwendigkeit besteht. Trotzdem wäre es eventuell möglich, wenn Sie mit Ihrer Krankenkasse in Verhandlung treten würden. Eine Übereinkunft wäre denkbar, dass Ihre Krankenkasse für die reine medizinische Versorgung auf zukommen hätte und Sie für alle weiteren Kosten, die zur Vervollkommnung Ihrer Schönheit dienen, bezahlen müssen. Diese Kosten könnten z.B. aus einer speziellen Schnittführung bestehen, um besonders kleine, unsichtbare Narben zu ermöglichen. Die zusätzlichen Kosten könnten aber auch so aussehen, dass Sie sich für eine spezielle Narbennachsorge mit teureren Pflegemitteln und einer intensiveren Betreuung entscheiden würden. Lesen Sie zum Thema Labien verkleinern mehr in unserem Forum.